auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

Undichtigkeiten an Druckgasbehältern für Heißluftballone und Heißluft-Luftschiffe

Vom 25.Juni 2016 (NfL 2-269-16)



1. Ausgangssituation

In den vergangenen Monaten wurden dem Luftfahrt-Bundesamt mehrere Fälle von technischen Störungen an Druckgasbehältern für Heißluftballone und Heißluft-Luftschiffe gemeldet, in denen die Kugelhähne von Absperrventilen an Druckgasbehältern undicht waren. Solche Undichtigkeiten stellen eine hohe Brandgefahr auf Grund des möglicherweise ausströmenden Gases dar. Vor dem Hintergrund dieser Gefährdung möchten wir alle Halter, Betreiber und Piloten von Heißluftballonen und Heißluft-Luftschiffen an die geltenden Bestimmungen bezüglich der Prüfung und Instandhaltung von Druckgasberhältern erinnern.



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …