auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

 

Bekanntmachung
der deutschen Übersetzung der Bestimmungen der Joint Aviation Authorities über genehmigte Ausbildungsbetriebe-Instandhaltung

(JAR-147 deutsch)

vom 15. 5. 1998 (BAnz. S 8391)


 

Das Bundesministerium für Verkehr gibt nachstehend die deutsche Übersetzung der Bestimmungen der Joint Aviation Authorities über genehmigte Ausbildungsbetriebe – Instandhaltung (JAR-147 deutsch) bekannt (Anlage).

 

Bundesministerium für Verkehr

 

Anlage

Bestimmungen der Joint Aviation Authorities

JAR-147 deutsch

Genehmigte Ausbildungsbetriebe

Instandhaltung

Änderungsstand 1

Mai 1998

 

Inhalt 1)

Paragraph  

JAR 147.1    Allgemeines
JAR 147.5 Gültigkeit
JAR 147.10 Begriffsbestimmungen

Abschnitt A

Der genehmigte Ausbildungsbetrieb-Instandhaltung
JAR 147.15 Geltungsbereich
JAR 147.20 Beantragung und Erteilung
JAR 147.25 Umfang der Genehmigung
JAR 147.30 Anforderungen an die Betriebseinrichtung
JAR 147.35 Anforderungen an das Personal
JAR 147.40    Aufzeichnungen über die Ausbilder und die Prüfer für
theoretische und praktische Prüfungen
JAR 147.45 Lehrmittel
JAR 147.50 Unterrichtsmaterial
JAR 147.55 Aufzeichnungen
JAR 147.60 Ausbildungsmethoden und Qualitätssystem
JAR 147.65 Handbuch des Ausbildungsbetriebes-Instandhaltung
JAR 147.70 Rechte des genehmigten Ausbildungsbetriebes-
Instandhaltung
JAR 147.75 Veränderungen des gemäß JAR-147 genehmigten Ausbildungsbetriebes-Instandhaltung
JAR 147.80 Verlängerung der Genehmigung

Abschnitt B

Der anerkannte Lehrgang für die Grundausbildung
JAR 147.85 Der anerkannte Lehrgang für die Grundausbildung
JAR 147.90 Prüfungen, Allgemeines
JAR 147.95 Prüfung der theoretischen Grundkenntnisse
JAR 147.100 Prüfung der praktischen Grundlagen

Abschnitt C

Anerkannte aufgabenbezogene Ausbildung/Musterlehrgang
JAR 147.105 Anerkannte aufgabenbezogene Ausbildung/Musterlehrgang
JAR 147.110 Prüfungen im Rahmen eines Musterlehrganges

Abschnitt D

Gleichwertige Sicherheit und Widerruf
JAR 147.115 Fälle gleichwertiger Sicherheit
JAR 147.120 Widerruf, Aussetzung, Abänderung oder Ablehnung,
die JAR-147-Genehmigung zu erneuern

 

-----------------------------

1)    Das Vorwort, die Liste der Seiten, der Einleitungstext und der Teil 2 der JAR-147 sind nicht Bestandteil dieser Bekanntmachung.

-----------------------------

 

 

JAR 147.1     Allgemeines

(a) Die Vorschriften der JAR-147 gelten für Betriebe, die eine Genehmigung zur Durchführung der in JAR-66 vorgeschriebenen genehmigten Ausbildung/Prüfung für freigabeberechtigtes Personal beantragen.

(b) Gemäß JAR-66 ist ein anerkannter Grundlehrgang vorgeschrieben, um die höchstzulässige Reduzierung der in JAR-66 festgelegten gesamten Instandhaltungserfahrung zu erhalten.

(c) Die Durchführung des anerkannten Grundlehrganges gemäß Absatz b bedarf der Anerkennung durch die Behörde eines JAA-Vollmitgliedstaates in Übereinstimmung mit JAR-147 Abschnitt A und B.

(d) Ein Betrieb kann von der Behörde eines JAA-Vollmitgliedstaates in Übereinstimmung mit JAR-147 Abschnitt A und C für die Durchführung von Musterlehrgängen gemäß JAR-66 genehmigt werden.

(e) Ein Betrieb kann nicht ausschließlich für die Durchführung von Prüfungen genehmigt werden.

JAR 147.5     Gültigkeit

(a) Diese JAR-147 wurde am 3. April 1998 erstmals veröffentlicht und tritt am 1. Juni 1998 in Kraft.

(b) Nach dem 1. Juni 2001 haben alle Betriebe, die gemäß JAR-147.1 Absatz c genehmigt sein müssen, die Vorschriften dieser JAR-147 zu erfüllen.

(c) Die Behörde des JAA-Vollmitgliedstaates kann eine JAR-147-Genehmigung nach dem Datum gemäß Absatz a erteilen.

(d) Ungeachtet der Bestimmungen des Absatzes c bleiben Ausbildungsbetriebe bis zum 1. Juni 2001 weiterhin in Übereinstimmung mit den vor dem Datum des Inkrafttretens gemäß Absatz a bestehenden nationalen luftrechtlichen Bestimmungen anerkannt.

JAR 147.10     Begriffsbestimmungen

Im Sinne dieser JAR-147 gelten folgende Begriffsbestimmungen:



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …