auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

Dritte Durchführungsverordnung
zur Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät

(Anerkennung von Prüfstellen zur Musterprüfung von Luftsportgerät)

(3. DV LuftGerPV)

vom 27. 11. 2001 (BAnz. S. 24785)

(aufgehoben)


Auf Grund des § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 und Abs. 3 Satz 3 des Luftverkehrsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. März 1999 (BGB I S. 550) in Verbindung mit § 21 der Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät vom 3. August 1998 (BGBl. I S. 2010, 2011) verordnet des Luftfahrt-Bundesamt:

 

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1

Allgemeine Vorschriften

§ 1 Geltungsbereich

§ 2 Begriffsbestimmung


Abschnitt 2

Voraussetzungen für die Anerkennung

§ 3 Allgemeine Vorschriften

§ 4 Personelle Voraussetzungen

§ 5 Technische Voraussetzungen

§ 6 Organisatorische Voraussetzungen

§ 7 Außerbetriebliche Stellen


Abschnitt 3

Gültigkeit, Rücknahme und Widerruf der Anerkennung

§ 8 Gültigkeit der Anerkennung

§ 9 Anzeigepflicht

§ 10 Rücknahme und Widerruf der Anerkennung


Abschnitt 4

Schlussvorschriften

§ 11 Inkrafttreten


Abschnitt 1

Allgemeine Vorschriften

§ 1 Geltungsbereich

Diese Verordnung regelt die Anerkennung von Prüfstellen, die ermächtigt sind, gemäß § 10a der Verordnung zur Prüfung von Luftfahrtgerät Musterprüfungen von Luftsportgerät vorzunehmen.



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …