auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.

Bekanntmachung
über das Auftreten von Störungen durch UKW­-Rundfunksender
bei der Nutzung von ILS‑Landekurs‑ und VOR‑Empfängern
sowie der Geräteparameter für ILS‑Landekurs‑, VOR­- und UKW‑ (VHF‑)
Sende‑ / Empfangsgeräte an Bord von Luftfahrzeugen

vom 11. 5. 2001 (NfL I – 178/01)



1.    Luftfahrzeuge, die nach Instrumentenflugregeln fliegen, müssen bereits ab dem 01.01.2001 mit ILS‑Landekurs‑ und VOR‑Empfängern mit erhöhter Störfestigkeit (FM-Immunität) gegenüber UKW‑Rundfunksendern ausgerüstet sein.

 

2.    Luftfahrzeuge, die nach Sichtflugregeln unter Bedingungen fliegen, für die gemäß „Verordnung über die Flugsicherungsausrüstung der Luftfahrzeuge“ (FSAV) § 4 ein VOR-Empfänger vorgeschrieben ist, müssen bei Nutzung nicht-FM‑immuner VOR‑Empfänger seit dem 01.01.2001 mit Störungen bzw. Fehlanzeigen des VOR‑Empfängers rechnen.
 
Ab dem 31. März 2002



auf die PDF haben nur Online-Abonnenten Zugriff.
Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Weiterlesen …